Archiv der Kategorie: Kapitalismus

Wenn Leute, die sich gegen Diskriminierung auflehnen, selbst diskriminieren – ohne es zu merken? Was dann?

Anfang des Jahres hat man mir einen herben Schock versetzt. Ich hatte in der Fachzeitschrift FORUM SOZIAL einen Text gelesen. Ich schätzte diese Fachzeitschrift sehr wegen ihrer guten, aktuellen Artikel und ihrer ungewohnten Kritikfähigkeit und Kritikbereitschaft am Sozialen System und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Deutschland, Frauen & andere Menschen, Kapitalismus, Krankheit, Leute & Geschichten, Menschenwürde -Menschenrechte, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Beobachtungen einer Wessi in Ossiland

5. Kapitel

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Frauen & andere Menschen, Jugend, Kapitalismus, Leute & Geschichten, Schöne neue Welt, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Beobachtungen einer Wessi in Ossiland

Kapitel 4

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Erziehung, ewiges Wachstum, Kapitalismus, Leute & Geschichten, Schöne neue Welt, Schule, Soziale Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen einer Wessi in Ossiland

Kapitel 3

Veröffentlicht unter Deutschland, Kapitalismus, Leute & Geschichten, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schöne, neue fremde Welt III

zu Teil I zu Teil II 3. Und dann kam Corona. Und Corona hat es nun fertiggebracht, uns zu zeigen, wie es doch ohne „Höher, Schneller, Weiter“ auch und besser geht. Trotz der massiven Kollateralschäden werden die Veränderungen gepriesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Armut, Corona, Deutschland, Erziehung, ewiges Wachstum, Kapitalismus, Menschenwürde, Menschenwürde -Menschenrechte, Rechte, Schöne neue Welt, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen einer Wessi in Ossiland

Von 1993 -1996 Interessiert so etwas überhaupt nach Corona noch? Immerhin war die „Wende“ ein bedeutendes historisches Ereignis vor nicht allzu langer Zeit. Seit Corona hat man ständig das Gefühl, alles, was vor Januar 2020 war, sei schon Ewigkeiten her … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kapitalismus, Leute & Geschichten, Schöne neue Welt, Soziale Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schöne, neue, fremde Welt II

„Nein, die heutige Welt ist nicht für mich gemacht, ,und ich bin nicht mehr für sie geeignet.Heißt es nicht, gerade in der letzten Zeit, die Alten würden von unserer Gesellschaft besonders geschützt? Rücksicht wird jedenfalls auf sie keine genommen. Vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter älter werden, Armut, Ausländer, Deutschland, ewiges Wachstum, Kapitalismus, Krieg, Menschenwürde, Schöne neue Welt, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

AKS BERLIN: SO NICHT!

Leitfaden für Auflehnung und Widerstand in derSozialen Arbeit AKS (Arbeitskreis Kritische Sozialarbeit) Berlin: Handlungsleitfaden für die Praxis der Sozialen ArbeitErgebnis von intensiven Diskussionen und viel Arbeit: Der Handlungsfaden des Berliner AKS ist fertig. Die online-Version könnt ihr hier herunterladen. aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kapitalismus, Menschenwürde -Menschenrechte, Soziale Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein neues Buch: Soziale Arbeit und Kapitalismus

herausgegeben von Hans-Uwe Otto (der leider vor kurzem gestorben ist.) Einschätzung:gute Analysen der neoliberalen Verwerfungen in der Sozialen Arbeit und interessante theoretische Überlegungen zum Verhältnis Soziale Arbeit und Kapitalismus‘aber:keine Antworten auf die brennende Frage „was tun“ meine Rezension (s. Amazon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ewiges Wachstum, Kapitalismus, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gedanken zur Rolle der Linken in der Coronakrise

Es war schon vor Corona nicht ganz einfach, Menschen zu treffen, die wirklich eine Veränderung der Welt anstrebten. Ich denke nicht an Veränderungen im Bezug auf das, was uns der progressive Neoliberalismus an Fortschrittlichkeiten (das konsequente Gendern, die Multigesellschaft, Emanzipation, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Deutschland, Frauen & andere Menschen, Gesundheitswesen, Kapitalismus, Krankheit, Menschenwürde, Menschenwürde -Menschenrechte, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar