Archiv der Kategorie: gesehen

Film oder Ausstellungsrezensionen, Beschreibung von Kunstwerken

Endlich auf Hiddensee!

Am Ende der Semesterferien bzw. der vorlesungsfreien Zeit noch ein kleiner Urlaub im Ostseeparadies der DDR-Bürger: Rügen und Hiddensee. der Leuchttum auf Hiddensee Nachdem ich als Nordsee liebende Wessi den Darß und Usedom kenne, in Rostock, Wolgast, Wismar, Schwerin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

meine Tochter auf dem Landweg von Istanbul nach Nepal

Nun lebe ich wiedermal damit, dass ich den Lebensweg meiner Ältesten nur noch über das Internet verfolgen kann… Es wird ihr 5. Aufenthalt im Land ihrer Träume, in Nepal sein. Dieses Mal aber reist sie auf dem Landweg, ganz alleine, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen & andere Menschen, gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

Kreuzfahrt, die 8. – Station Stockholm

Nachzutragen: Unser letzter Landausflug nach Stockholm. Noch vor dem Frühstück konnte ich vom Promenadendeck aus beobachten, wie sich die Arielle allmählich Stockhom näherte. Das Schiff war in eine längliche Bucht eingebogen, rechts und links zogen sich begrünte Hänge hin, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen, Leute & Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Kreuzfahrt, die 7. – Station Helsinki

Nach den Anstrengungen und auch den emotionalen Verwirrungen in einer quasi neo-feudalen Zeit in einem postsozialistischen Land erschien uns Helsinki als reine Erholung! Schon die Einfahrt in den kleinen, überschaubaren Hafen gefiel mir ausnehmend gut. Aber : Nur ein halber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen, Leute & Geschichten | 2 Kommentare

Kreuzfahrt, die 6. – Station St. Petersburg

Am Tag davor in einem Land, wo die Russen gehasst werden. Heute aber in Russland, in Russlands europäischster Großstadt. Hafenimpressionen Unser „Rendezvous mit der Geschichte“ führte uns vor allem zurück in die Zeit der Zaren. St. Petersburg erschien uns als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen, Turbokapitalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Kreuzfahrt, die 5. – Station Tallinn (Estland)

Die Kreuzfahrt stand unter dem Motto „Rendevouz mit der Geschichte“, das konnte einiges bedeuten. Auf alle Fälle versprach sie mir den ersten Kontakt mit vier großen Städten, am Baltischen Meer, die alle in der Geschichte eine bedeutende Rolle gespielt haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen, Turbokapitalismus | 1 Kommentar

Hansestadt Wismar

Sogar die Sonne schien für ein paar Stunden, als wir am Mittwoch in Wismar spazieren gingen. Ich hatte vor 4 Wochen von dieser Stadt nur ein ganz klein wenig gesehen. Der Wasserlauf, der durch die Stadt geführt wird, hatte mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

Segelschiffprojekte

Seit vielen Jahren fährt die Fridtjof Nansen als 3mastiges Selgelschiff durch die Meere, vornehmlich die Ostsee, aber auch weiter, bis in die Karibik, nach Amerika. 2004 wurde auf diesem Schiff die Fernsehserie „Windstärke 8“ gedreht, eine historische Auswandererüberfahrt nach New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen, Leute & Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Shrek, ein wirkliches Vergnügen

Gestern Abend war ich mit meiner Jüngsten, die in 5 Tagen ihr Segelschiff besteigt und dort als Bordschrubberin ihr Vorpraktikum für das Nautikstudium absolvieren wird, noch mal im Kino , zum Abschied zuzusagen . Für mich war es einfach ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

Das andere Amerika

    Gesehen gestern Abend bei Arte: eine Reportage über Menschen, Bewegungen, Strömungen in den USA, die das andere Amerika repräsentieren, ein Amerika, das dem derzeitigen Gesamteindruck von einer bornierten, engstirnigen und am bloßen Schein und an ihrer Weltmachtstellung orientierten  Nation entgegen- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gelesen, gesehen, Turbokapitalismus | Hinterlasse einen Kommentar