Archiv der Kategorie: gelesen

Literatur Rezensionen

schon die alten Römer sprachen von „befrieden“ – mein Antikriegstagebuch

Demonstration für den Frieden in Afghanistan Man sollte nicht sagen, dass das Erlernen der Lateinischen Sprache sinnlos sei. Mir ist jedenfalls beim Lernen der Vokabeln vor einigen Jaharzehnten eine Kronleuchter aufgegangen – über ide alten Römer und ihre Weltherrschaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gelesen, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Bärenglück

Hatte ich nicht schon einmal über mein geplantes neues Forschungsprojekt geschrieben: Die Kuscheltiere? Sie lächeln? Es handelt sich um ein höchst aktuelles, wissenschaftlich bisher wenig beachtetes Phänomen der frühkindlichen Entwicklung und Pädagogik und ist von der Bindungstheorie angefangen bis zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter & Leben, gelesen, Leute & Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar

Wilhelm Busch …. die Liebe war nicht geringe….

Literatur beschäftigt sich seit der Antike mit der jungen Liebe, dieser beflügelten Zeit, in der all unsere Sehnsüchte und Träume in Erfüllung zu gehen scheinen. Mich hat schon immer gewundert, dass der Alltag einer Beziehung mit ihren Routinen, der drohenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen & andere Menschen, gelesen, Texte von mir | Hinterlasse einen Kommentar

Erziehungscamp

Die landesweiten Reaktionen auf den Überfall, der auf den Münchner Rentner verübt wurde, sind nur die Spitze eines Eisberges. Es geht nicht nur um Wahlkampf dabei oder vielmehr: zum Wahlkampfthema eignet sich diese Geschichte, weil sie Volkes Seele an- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gelesen, gesehen, Leute & Geschichten, Soziale Arbeit, Turbokapitalismus | 1 Kommentar

Erich Kästner: Morgen kommt der Weihnachtsmann, allerdings nur nebenan

Vor gut 80 Jahren schrieb Erich Kästner das folgende Weihnachtslied. Er könnte es heute geschrieben haben, für alle Kinder, die von Hartz IV leben, und für die Weihnachten gezwungenermaßen ausfällt….     Erich Kästner Weihnachtslied, chemisch gereinigt       … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gelesen, Turbokapitalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Paula Modersohn-Becker

An ihrem 100. Todestag wird an sie gedacht. Ob man ihr gerecht wird? Sie hat so viele Gesichter. Hier ein Bild von ihr, dass mich immer wieder entzückt. So eine lebendige, geradezu dramatische Tierdarstellung, man sieht es erst auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung & Kunst, Frauen & andere Menschen, gelesen, Texte von mir | Hinterlasse einen Kommentar

Doris Lessing: Das Leben meiner Mutter

Als die erstaunliche Tatsache bekannt wurde, dass Doris Lessing den Literaturnobelpreis erhalten hat, habe ich meinen Bestand ihrer Werke in unserer Gartenhäuschen-Bibliothek gesichtet und dann bei Amazon so allerhand nachgekauft, was ich noch nicht hatte und auch noch nicht kannte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen & andere Menschen, gelesen, Texte von mir | Hinterlasse einen Kommentar

Ort des Geschehens: Nobelsaal Stockholm

Das gestern gefeierte Ereignis hat mich veranlasst, mir heute aus meiner Bibliothek alle Lessing (Doris) Bücher rauszufischen und zu sichten. Sie gehört zu den Autoren, von denen ich am meisten Bücher besitze. Trotzdem habe ich nicht alle Bände, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichtung & Kunst, gelesen, gesehen | Hinterlasse einen Kommentar

Doris Lessing

Ein ganz persönlicher Freudentag für mich! Ich liebe diese Autorin seit Jahrzehnten und habe viele ihrer Bücher genossen. Ihre klare und kompromisslose soziale und politische Haltung war für mich immer eine Genugtuung, vor allem aber deshalb, weil sie es vermochte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter & Leben, Frauen & andere Menschen, gelesen | Hinterlasse einen Kommentar

Herbst-Nostalgie

Noch mal was zum Herbst….   Als Kind war der Herbst für mich immer ein lustiger Monat. Da ließ man Drachen fliegen, bastelte Kastanienmännchen, sammelte bunte Blätter … Und da sind noch andere Kindheitserinnerungen von Geschichten aus dem Lesebuch: „Oh, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter & Leben, gelesen, Leute & Geschichten | Hinterlasse einen Kommentar