Archiv der Kategorie: Corona

Wenn Leute, die sich gegen Diskriminierung auflehnen, selbst diskriminieren – ohne es zu merken? Was dann?

Anfang des Jahres hat man mir einen herben Schock versetzt. Ich hatte in der Fachzeitschrift FORUM SOZIAL einen Text gelesen. Ich schätzte diese Fachzeitschrift sehr wegen ihrer guten, aktuellen Artikel und ihrer ungewohnten Kritikfähigkeit und Kritikbereitschaft am Sozialen System und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Deutschland, Frauen & andere Menschen, Kapitalismus, Krankheit, Leute & Geschichten, Menschenwürde -Menschenrechte, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schöne, neue fremde Welt III

zu Teil I zu Teil II 3. Und dann kam Corona. Und Corona hat es nun fertiggebracht, uns zu zeigen, wie es doch ohne „Höher, Schneller, Weiter“ auch und besser geht. Trotz der massiven Kollateralschäden werden die Veränderungen gepriesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Armut, Corona, Deutschland, Erziehung, ewiges Wachstum, Kapitalismus, Menschenwürde, Menschenwürde -Menschenrechte, Rechte, Schöne neue Welt, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schöne neue fremde Welt – Gedanken einer Frau mit 72

Meistens denke ich, wenn ich auf der Straße ältere Frauen oder Männer sehe: Ach, was sind die alt – und fühle mich selbst noch wie 50, oder 45 oder manchmal auch noch wie 20.Aber mitunter fühle ich mich auch genauso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, älter werden, Corona, ewiges Wachstum, Frauen & andere Menschen, Jugend, Krankheit, Leute & Geschichten, Menschenwürde, Schöne neue Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Homeschooling:

keine „Wenigstens Etwas-Lösung“ – sondern eine falsche Lösung! Ich frage mich, ich frage die Bundesregierung: Wie soll eine Mutter, die nach der 6. Klasse von der Schule abgegangen ist, ihrer Tochter das große Einmal Eins erklären – und das vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Armut, Beziehungen, Bildung, Bildungsferne Schichten, Corona, Deutschland, Erziehung, Jugend, Leute & Geschichten, Schule, seelische Krankheit, Soziale Arbeit, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Anmerkung zum Rosenmontag

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Würde des Menschen trägt er auf dem Kopf

In einer am Freitag veröffentlichten Erhebung für die Funke-Mediengruppe durch das Unternehmen Civey gaben 70 Prozent an, die Öffnung unter Auflagen eindeutig oder eher richtig zu finden. Etwa jeder Fünfte lehnt die Öffnung ab.Bei Männern ist die Zustimmung zur Lockerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, Bildung, Bildungsferne Schichten, Corona, Jugend, Menschenwürde, Schule | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Bundesregierung spricht mit der Jugend?

Zufällig traf ich eben im Netz auf ein Video vom 2.2.21:Frau Bundesministerin Giffey spricht mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen über die aktuellen Corona-Herausforderungen,Eine Handvoll ausgesuchter, politisch interessierter Jugendlicher waren dazu aufgerufen, ihre Lage in der Corona-Krise zu beschreiben und ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung, Bildungsferne Schichten, Corona, Gesundheitswesen, Jugend, Schule, seelische Krankheit, Soziale Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Corona-Pandemie als Erziehungsproblem?

Im Blog „Soz Päd Corona. Der sozialpädagogische Blog um Corona“ (hrsg. von Anselm Böhmer und anderen) setzt sich Arnd-Michael Nohl mit dem Phänomen der, wie er sie nennt , „Massenerziehung“ der Bevölkerung auseinander, die durch die herrschende Politik zum Zwecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Erziehung, Menschenwürde -Menschenrechte, Rechte, Soziale Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gedanken zur Rolle der Linken in der Coronakrise

Es war schon vor Corona nicht ganz einfach, Menschen zu treffen, die wirklich eine Veränderung der Welt anstrebten. Ich denke nicht an Veränderungen im Bezug auf das, was uns der progressive Neoliberalismus an Fortschrittlichkeiten (das konsequente Gendern, die Multigesellschaft, Emanzipation, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Corona, Deutschland, Frauen & andere Menschen, Gesundheitswesen, Kapitalismus, Krankheit, Menschenwürde, Menschenwürde -Menschenrechte, System | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Soziale Distanz – der neue Lebenstil

Gedanken in Corona-Zeiten (2) Social distancing ist zur neuen Pflicht geworden. Man könnte die Situation so beschreiben:„Wir halten Abstand und vermeiden jegliche Berührung aus Respekt und gegenseitiger Fürsorge. Obwohl wir gerade jetzt, um gemeinsam diese Krise leichter bewältigen zu können, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, älter werden, Armut, Beziehungen, Bildung, Corona, Gesundheitswesen, Jugend, Krankheit, Menschenwürde -Menschenrechte, Schule, seelische Krankheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare