Tagesarchive: 13.7.2008

Mein Körper, das bin ich – Unterm Strich – XI.

Nachtanbruch Aus dem Kronen der Eichen senkt sich die Dunkelheit über das Land, sanft und lautlos und unerbittlich. In den Zweigen erstirbt der klagende Laut eines Vogels. Mein Herz flattert ein wenig. Dennoch, wenn der letzte helle Streifen im Westen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter & Leben, Texte von mir | 1 Kommentar