Immerhin

Langsam war beim Wettlauf Eutychides;

aber zur Mahlzeit lief er. Und wer ihn sah,

sagte: „Eutychides fliegt!“

Lukianos 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.