Noch mal Heiligendamm

Es ist erfreulich, dass es gelungen ist, dass die Proteste gegen den G8-Gipfel nicht im Gewaltchaos der „Autonomen“ und Provokateure untergegangen sind. Das ist der Besonnenheit und der Ausdauer der Veranstalter und der Masse der friedlichen Teilnehmer zu verdanken!

Hier habe ich interessante Gedanken zu diesem Thema gefunden: http://alteeule.blogg.de/

Der Verdacht, der hier geäußert wird, ist keineswegs nur eine Phantasie: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,487554,00.html

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar