Monatsarchive: Juni 2007

Das andere Amerika

    Gesehen gestern Abend bei Arte: eine Reportage über Menschen, Bewegungen, Strömungen in den USA, die das andere Amerika repräsentieren, ein Amerika, das dem derzeitigen Gesamteindruck von einer bornierten, engstirnigen und am bloßen Schein und an ihrer Weltmachtstellung orientierten  Nation entgegen- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gesponserte Bildung – gekaufte Wissenschaft

Gestern hat es also auch unseren Fachbereich erreicht: Eine namenhafte Firma ist daran interessiert, uns zwei Lehraufträge zu bezahlen, wenn dafür ihr Logo deutlich und unübersehbar allen Teilnehmern der Veranstaltung kundgetan wird. Noch hat sich unsere ProfessorInnengruppe nicht positioniert. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Klausi’s Kommentar : Ossis Raumbedarf

   Ich bin ein echter Wossi. Meine Alten sind Ossi und Wessi. Ist heute nichts Besonderes mehr? Mag ja sein. Aber es reicht schon noch dazu, sich als Außenstehender ab und an zu wundern. Nun haben sie ihr Häuschen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen & andere Menschen | Schreib einen Kommentar

Restless legs

Wer weiß schon, was das ist? Eine ziemlich schreckliche Krankheit, schrecklich, weil unendlich quälend, Schlaf verhindernd, normales Leben verunmöglichend, zum Wahnsinn treibend schrecklich, weil bis heute von vielen Ärzten, von Krankenkassen und Sozialbehörden unterschätzt, wenn nicht sogar belächelt. Die deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Linkspartei – naive Intellektuelle?

Wer fühlt sich von der Linkspartei angesprochen? Wie ich neulich im Radio hörte sollen das vor allem die Ausgegrenzten, die Verlierer der Gesellschaft sein und auch einige naive Intellektuelle. So. So. Ich vermute, es werden außer denjenigen, die sich schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leute & Geschichten | Schreib einen Kommentar

Gedanken am Rande: Spuren

Gestern hat der Sommer angefangen. Zum 59. Mal in meinem Leben. Dann wird wieder ein Winter kommen…… Da geht mir durch den Kopf: Es gibt mich nur einmal. Mit mir wird meine Welt untergehen. Werde ich Spuren hinterlassen? Und wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Effizienz in der Hochschulbildung – für wen?

Die Nachdenkseiten brachten am 13. Juni einen spannenden Artikel zur Einschätzung der gegenwärtigen Hochschulpolitik. Alle aktuellen Themen werden in den 25 Seiten des Artikels behandelt: die Studiengebühren, das neue Hochschulmanagement, die Bolgna-Studiengänge … „Angestoßen von den Wirtschaftsverbänden und dem Stifterverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Fingerhüte und Schatten

Während die Hitze das Arbeiten im Sommersemester immer beschwerlicher macht, blühen in der fernen Streusandbüchse im Schatten unserer Bäume meine Fingerhüte vor sich hin. Es wird Zeit, dass ich meine Bücherkisten packen und für die Semester freie Zeit dorthin umsiedeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Studienabbruch wegen Gebühren

Heute kam ein älterer Student zu mir in die Sprechstunde, um mir mitzuteilen, dass er das Studium abbrechen muss. Er studiert als voll Berufstätiger und hat durch diese Doppelbelastung die Rechtsprüfungen nicht im vorgesehen Zeitrahmen geschafft. Nun werden von ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Das Gymnasium und der Rest

Wieder höre ich am frühen Morgen zwischen 5 und 6 Uhr Radio, während ich frühstücke und mir Gedanken mache, was ich heute im Garten so machen will…. Das Interview mit einem Bildungsforscher aus dem Dunstkreis der Agentur für Arbeit läuft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leute & Geschichten | 1 Kommentar